PJMB-Blog bleibt online – Der neue JMStV war wieder einmal ein Rohrkrepierer

Das PJMB-Blog wird nicht wie befürchtet offline gehen. Wie heise online berichtete, hat der Landtag von NRW glücklicherweise das Thema abgesägt. Jörg Michael hatte mir ebenfalls vor einigen Tagen einen Link auf sein Blog mit einer Erläuterung der Sicht des Deutschen Fachjournalisten-Verbandes (DFJV) geschickt, die noch einiges Licht ins Dunkel bringt.

Mein erster Wunsch fürs das Neue Jahr ist, dass die Politiker sich weniger Rohrkrepierer erlauben.

Wg. längerer Erkrankung liegen viele Pläne für das Blog im Moment auf Eis, deshalb bitte nicht wundern wo z.B. die versprochenen Scrum-Patterns bleiben bzw. warum zu den neuen Medienpartnerschaften noch nichts publiziert ist.

One Response to PJMB-Blog bleibt online – Der neue JMStV war wieder einmal ein Rohrkrepierer

  1. […] This post was mentioned on Twitter by woomera. woomera said: New Blog Post PJMB-Blog bleibt online – Der neue JMStV war wieder einmal ein Rohrkrepierer http://ow.ly/1ayTvB […]

%d Bloggern gefällt das: