Sprüche

Wissen (Icon)Willkommen im Archiv der Sprüche des Tages, fast täglich erweitert um alles was lose mit Projekten und Projektmanagement in Verbindung steht. Natürlich ohne Übernahme der Verantwortung für die Konsequenzen der Anwendung ,)

 

Allgemeines

»Das Gegenteil von Gut ist nicht Böse, sondern gut gemeint.«
Kurt Tucholsky
»As soon as fun becomes part of a corporate strategy it ceases to be fun.«
The Economist
»If everything seems under control, you’re not going fast enough.«
Mario Andretti
»The difference between failure and success is the difference between doing something almost right and doing something right.«
Benjamin Franklin
»Change muss Alltagskultur werden, nicht Eventkutkur!«
Christian Gansch
»Man needs for his happiness not only the enjoyment of this or that but hope and enterprise and change.«
Bertrand Russell
»Everyone is entitled to their own opinion, but not their own facts.«
Daniel Patrick Moynihan
»You can con a sucker into committing to an impossible deadline, but you cannot con him into meeting it.«
»Nothing is impossible for the person who doesn’t have to do it.«
»Creative people are all there, totally immersed, fascinated and absorbed in the present, in the current situation, in the here-now, with the matter-in-hand.«
Abraham Maslow
»Progress isn’t made by early risers. It’s made by lazy men trying to find easier ways to do something.«
Robert Heinlein
»I like to listen. I have learned a great deal from listening carefully. Most people never listen.«
Ernest Hemingway
»Contractors respond well to the customer that pays attention to what they are doing but not too well to the customer that continually second-guesses their activity. The basic rule is a customer is always right but the cost will escalate if a customer always has things done his way instead of how the contractor planned on doing it. The ground rule is: never change a contractor’s plans unless they are flawed or too costly (i.e., the old saying that better is the enemy of good).«
rule #53 from 100 rules for NASA PMs
»Award fee is a good tool that puts discipline both on the contractor and the government. The score given represents the status of the project as well as the management skills of both parties. The project management measurement system (PMS) should be used to verify the scores. Consistent poor scores require senior management intervention to determine the reason. Consistent good scores which are consistent with PMS reflect a well-run project, but if these scores are not consistent with the PMS, senior management must take action to find out why.«
rule #48 from 100 rules for NASA PMs
»It is a mark of a good action that it appears inevitable in retrospect.«
Robert Louis Stevenson
»An important source of bad decisions is illusions of certainty.«
Kenneth Boulding
»Don’t say you don’t have enough time. You have exactly the same number of hours per day that were given to Helen Keller, Louis Pasteur, Michelangelo, Leonardo da Vinci, Thomas Jefferson and Albert Einstein.«
H. Jackson Brown
»Don’t drink & blog.«
Bas de Baar
»In looking for someone to hire, you look for three qualities: integrity, intelligence, and energy. But the most important is integrity, because if they don’t have that, the other two qualities, intelligence and energy, are going to kill you.«
Warren Buffet
»There has never yet been a man in our history who led a life of ease whose name is worth remembering.«
Theodore Roosevelt
»Doubt is a painful condition, but to be certain is absurd.«
Voltaire
»The amount of reviews and reports are proportional to management’s understanding (i.e., the less management knows or understands the activities, the more they require reviews and reports). It is necessary in this type of environment to make sure that data is presented so that the average person, slightly familiar with activities, can understand it. Keeping the data simple and clear never insults anyone’s intelligence.«
rule #41 from 100 rules for NASA PMs
»The code of tribal wisdom says that when you discover you are riding a dead horse, the best strategy is to dismount. (But lawyers) often try other strategies with dead horses, including the following: buying a stronger whip; changing riders; saying things like ‘This is the way we’ve always ridden this horse’; appointing a committee to study the horse; … declaring the horse is better, faster and cheaper dead; and, finally, harnessing several dead horses together for increased speed.«
»No matter how deep a study you make. What you really have to rely on is your own intuition and when it comes down to it, you really don’t know what’s going to happen until you do it.«
Konosuke Matsushita
»A working meeting has about six people attending. Meetings larger than this are for information transfer (management science has shown that, in a group greater than twelve, some are wasting their time).«
rule #40 from 100 rules for NASA PMs
»Never mistake motion for action.«
Ernest Hemingway
»It’s no good being on the right track if the train behind you is moving faster than you are.«
Will Rogers
»External reviews are scheduled at the worst possible time, therefore, keep an up-to-date set of business and technical data so that you can rapidly respond. Not having up-to-date data should be cause for dismissal.«
rule #37 from 100 rules for NASA PMs
»Whenever anything is being accomplished, it is being done, I have learned, by a monomaniac with a mission.«
Peter Drucker
»Ideas are cheap and abundant; what is of value is the effective placement of those ideas into situations that develop into action.«
Peter Drucker
»Hide nothing from the reviewers. Their reputation and yours is on the line. Expose all the warts and pimples. Don’t offer excuses—just state facts.«
rule #36 from 100 rules for NASA PMs
»Brasington’s Insight: One advantage of fuzzy project objectives is that they let you avoid the embarrassment of estimating the costs.«
»Competing pressures tempt one to believe that an issue deferred is a problem avoided, more often it is a crisis invented.«
Henry Kissinger
»I never worry about action, but only about inaction.«
Winston Churchill
»The number of reviews is increasing but the knowledge transfer remains the same; therefore, all your charts and presentation material should be constructed with this fact in mind. This means you should be able to construct a set of slides that only needs to be shuffled from presentation to presentation.«
rule #35 from 100 rules for NASA PMs
»For every complex problem there is an answer that is clear, simple and wrong.«
H. L. Mencken
»Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.«
Thomas Carlyle
»It ain’t what you don’t know that gets you into trouble. It’s what you know for sure that just ain’t so.«
Mark Twain
»Wer sich zuviel mit kleinen Dingen abgibt, wird gewöhnlich unfähig zu großen.«
La Rochefoucauld
»Wer nicht genau weiß, wohin er will, braucht sich nicht zu wundern, wenn er ganz woanders ankommt.«
Robert F. Mager
»People have reasons for doing things the way they do them. Most people want to do a good job and, if they don’t, the problem is they probably don’t know how or exactly what is expected.«
rule #32 from 100 rules for NASA PMs
»No matter what happens or how bad it seems today, life goes on and it will be better tomorrow…«
kari-shma
»Wer alleine arbeitet, addiert – wer zusammen arbeitet, multipliziert.«
Orientalische Weisheit
»Wenn du Erfolg haben willst, begrenze dich.«
Charles Augustin
»Das ist nicht nur nicht richtig, es ist nicht einmal falsch!«
Wolfgang Pauli
»Wenn Du einmal Erfolg hast, kann es Zufall sein. Wenn Du zweimal Erfolg hast, kann es Glück sein. Wenn Du dreimal Erfolg hast, so ist es Fleiß und Tüchtigkeit.«
Normannische Spruchweisheit
»Wenige Menschen denken, und doch wollen alle entscheiden.«
Friedrich der Große
»There is no expedient to which a man will not go to avoid the labor of thinking.«
Thomas Edison
»If you pay peanuts you get monkeys.«
»Strategy without tactics is the slowest route to victory. Tactics without strategy is the noise before defeat.«
Sun Tzu
»Viele verfolgen hartnäckig den Weg, den sie gewählt haben, aber wenige das Ziel.«
Nietzsche
»More people would learn from their mistakes if they weren’t so busy denying them.«
Harold J. Smith
»Jeder Projektmanager, der glaubt Projekte zu managen, glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.«
»Ein Paradoxon entsteht, wenn eine frühreife Erkenntnis mit dem Unsinn ihrer Zeit zusammenprallt.«
Karl Kraus
»Opinion is the medium between knowledge and ignorance.«
Plato
»Denial is a common tactic that substitutes deliberate ignorance for thoughtful planning.«
Charles Tremper
»Things fail when they are not taken seriously, things work when they are respected and effort is applied to them.«
David Green
»Wo die Sonne der Weisheit am tiefsten steht, werfen selbst Zwerge große Schatten.«
Karl Kraus
»Nichts ist einfacher als geschäftig zu sein und nichts schwieriger als effektiv zu sein.«
Alec R. Mackenzie
»As long as the arrows are landing on my back, I know I’m still ahead of the pack.«
Program Manager and Principal Investigator, large Algae CO2 sequestration project
»Better is the enemy of good enough.«
Sergey Gorshkov
»What worries youm nasters you.«
John Locke
»There are three kinds of people, those who can count and those who can’t.«
»Common Sense is neither common nor sensical. Much of what passes for common sense is not based on any underlying principle it’s just anecdotes that have worked for the current situation.«
Benjamin Franklin
»Nachdem wir das Ziel aus den Augen verloren hatten, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.«
Mark Twain
»Man soll nie soviel zu tun haben, daß man keine Zeit mehr zum Nachdenken hat.«
William M. Jeffers
»Früher brauchte man nur das Wissen. Heute braucht man schon das Wissen über das, was man wissen will.«
Wolfgang J. Reus
»Gewöhnlich ist der im Leben Erfolgreichste auch der Best-informierte.«
Benjamin Disraeli
»Fortschritt besteht wesentlich darin, fortschreiten zu wollen.«
Lucius Annaeus Seneca
»Common sense is very uncommon.«
Horace Greeley
»When the weight of the project paperwork equals the weight of the project itself, the project can be considered complete.«
»For a project manager overruns are as certain as death and taxes.«
»If at first you don’t succeed, remove all evidence you ever tried.«
»Delay is the deadliest form of denial.«
Parkinson
»Die Welt macht Platz für den Menschen, der zielgerichtet ist.«
J. Sig Paulson
»Für ein gutes Gespräch sind die Pausen genauso wichtig wie die Worte.«
Heimito von Doderer
»Als Projektmanager bist du für alles verantwortlich ohne für etwas die Befugnis zu haben.«
»Gute Projektmanager lösen nicht Probleme, sie werden sie los.«
»The wonderful thing about standards is that there are so many of them to choose from.«
Grace Hopper
»Vergiss die Leute, die dir erzählen, dass es nicht funktionieren kann, und hol dir die, die sich für deine Ideen begeistern.«
Michael Dell
»Da Zeit zum Wettbewerbsfaktor Nr. 1 geworden ist, muss man das Gras wachsen hören. Wer auf gesicherte Erkenntnisse wartet, kann allenfalls noch mit anderen Zauderern um die Krümel streiten.«
Bill Gates
»Die Vision von heute ist häufig die intelektuelle Zwangsjacke von morgen.«
Gary Hamel
»Kreativität entsteht dadurch, dass man die Regeln verletzt, liebevoll seine anarchischen Tendenzen pflegt.«
Anita Roddick
»Denn jeder Neuerer hat alle die zu Feinden, die von der alten Ordnung Vorteile hatten, und er hat an denen nur laue Verteidiger, die sich von der neuen Ordnung Vorteile erhoffen.«
Niccolò Machiavelli
»Das größte Gefahr in Zeiten der Veränderung ist nicht die Veränderung an sich, sondern das Handeln mit der Logik von gestern.«
Peter Drucker
»Krise kann ein produktiver Zustand sein, man muss ihr nur den Beigeschmack von Katastrophe nehmen.«
Max Frisch
»Stellen Sie Leute ein, die Sie zur Verzweiflung treiben, denn so bekommen Sie neue Ideen.«
Pete Skillman
»Wenn man wenig Zeit hat, muss man die dummen Fehler unbedingt gleich zu Anfang machen.«
Tom Kelley
»Wo die Sonne der Weisheit am tiefsten steht, werfen selbst Zwerge große Schatten.«
Karl Kraus
»Manche halten es für Erfahrung, was sie 20 Jahre lang falsch gemacht haben.«
George Bernhard Shaw
»Gute Ideen erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien.«
Albert Einstein
»Der vernünftige Mensch passt sich der Welt an; der unvernünftige Mensch versucht, die Welt seinem Wesen anzupassen. Deshalb kommt jeglicher Fortschritt vom unvernünftigen Menschen.«
George Bernhard Shaw
»Der kluge Mann macht nicht alle Fehler selber. Er gibt auch anderen eine Chance!«
Winston Churchill
»One problem new managers face is that everyone wants to solve their problems. Old managers were told by senior management—”solve your own darn problems, that is what we hired you to do.«
rule #7 from 100 rules for NASA PMs
»Wer sicht ständig mit anderen Unternehmen seiner Branche vergleicht, wird vor allem eines: gleicher.«
Förster & Kreuz
»A comfortable project manager is one waiting for his next assignment or one on the verge of failure. Security is not normal to project management.«
rule #6 from 100 rules for NASA PMs
»Nicht das Fachwissen ist der künftige Engpass, sondern die Fähigkeit, effizient und kreativ zu denken.«
»Ein weit verbreiteter Fehler den die Leute machen, die etwas völlig idiotensicheres konstruieren wollen, ist, dass sie den Einfallsreichtum von völligen Idioten unterschätzen.«
Douglas Adams
»Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung; niemals darf er zum Ziel werden.«
Gustave Flaubert
»Denken ist die härteste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Menschen damit befassen.«
Henry Ford
»Aus heiligen Kühen, die man schlachtet, werden die besten Steaks.«
Richard Nicolosi
»Das Rationale am Menschen sind die Einsichten, die er hat. Das Irrationale an ihm ist, daß er nicht danach handelt.«
Friedrich Dürrenmatt
»Man kann kein neues Loch bohren, indem man ein vorhandenes tiefer macht.«
De Bono
»Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muss.«
Hermann Gmeiner
»Was alle Erfolgreichen miteinander verbindet, ist die Fähigkeit, den Graben zwischen Entschluss und Ausführung äußerst schmal zu halten.«
Peter Drucker
»Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.«
Antoine de Saint-Exupéry
»Holzhacken ist deswegen so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.«
Albert Einstein
»Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.«
Friedrich Wilhelm Nietzsche
»Ich glaube nur an Statistiken, die ich selbst gefälscht habe.«
Sir Winston Spencer Churchill
»Seven Project Phases:
1. Wild enthusiasm
2. Disillusionment
3. Confusion
4. Panic
5. Search for the guilty
6. Punishment of the innocent
7. Promotion of non-participants«
»Das Entscheidende am Wissen ist, dass man es beherzigt und anwendet.«
Konfuzius
»Fast – cheap – good: you can have any two.«
»Wer als einziges Werkzeug einen Hammer besitzt, für den sieht jedes Problem aus, wie ein Nagel.«
Abraham Maslow
»Einfachheit ist das Resultat der Reife.«
Schiller
»Too few people on a project can’t solve the problems – too many create more problems than they solve.«
»Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wirs nicht wagen, ist es schwer.«
Seneca
»Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.«
Galileo Galilei

Anforderungen

»Brasington’s 8th law: If project content is allowed to change freely the rate of change will exceed the rate of progress.«
»Anything that can be changed will be changed until there is no time left to change anything.«
»There is no such thing as scope creep, only scope gallop.«
»A user will tell you anything you ask about, but nothing more.«

Kommunikation

»Every systematic development of any subject ought to begin with a definition, so that everyone may understand what the discussion is about.«
Marcus Tullius Cicero
»Trust is the bandwidth of communication.«
Karl-Erik Sveiby
»Saving the planet is the biggest business case ever!«
Friedrich Führ
»The most erroneous stories are those we think we know best — and therefore never scrutinize or question.«
Stephen Jay Gould
»Remember, your contractor has a tendency to have a one-on-one interface with your staff. Every member of your staff costs you at least one person on the contract per year.«
rule #51 from 100 rules for NASA PMs
»Vision animates, inspires, transforms purpose into action.«
Warren Bennis
»For a successful technology, reality must take precedence over public relations, for Nature cannot be fooled .
Richard P. Feynman
»Effective management always means asking the right question.
Robert Heller
»Das größte Problem mit der Kommunikation ist die Illusion, dass sie stattgefunden hat.
Albert Einstein
»One must pay close attention to workaholics—if they get going in the wrong direction, they can do a lot of damage in a short time. It is possible to overload them and cause premature burnout but hard to determine if the load is too much, since much of it is self generated. It is important to make sure such people take enough time off and that the workload does not exceed 1 1/4 to 1 1/2 times what is normal.«
rule #24 from 100 rules for NASA PMs
»Man braucht zwei Jahre, um sprechen zu lernen, aber fünfzig Jahre, um schweigen zu lernen.«
Ernest Hemingway
»Man widerspricht oft einer Meinung, während uns eigentlich nur der Ton, mit dem sie vorgetragen wurde, unsympathisch ist.«
Friedrich Wilhelm Nietzsche
»You cannot be ignorant of the language of the area you manage or with that of areas with which you interface. Education is a must for the modern manager. There are simple courses available to learn computerese, communicationese and all the rest of the modern “ese’s” of the world. You can’t manage if you don’t understand what is being said or written.«
rule #19 from 100 rules for NASA PMs
»Viele Worte zu machen, um wenige Gedanken mitzuteilen, ist überall das untrügliche Zeichen von Mittelmäßigkeit.«
Arthur Schopenhauer
»Most international meetings are held in English. This is a foreign language to most participants such as Americans, Germans, Italians, etc. It is important to have adequate discussions so that there are no misinterpretations of what is said.«
rule #18 from 100 rules for NASA PMs
»Die Sprache ist die Kleidung der Gedanken.«
Samuel Johnson
»Talk is not cheap; but the best way to understand a personnel or technical problem is to talk to the right people. Lack of talk at the right levels is deadly.«
rule #17 from 100 rules for NASA PMs
»Cooperative efforts require good communications and early warning systems. A project manager should try to keep his partners aware of what is going on and should be the one who tells them first of any rumor or actual changes in plan. The partners should be consulted before things are put in final form, even if they only have a small piece of the action. A project manager who blindsides his partners will be treated in kind and will be considered a person of no integrity.«
rule #16 from 100 rules for NASA PMs
»Wer will, dass ihm die anderen sagen, was sie wissen, der muss ihnen
sagen, was er selbst weiß. Das beste Mittel, Informationen zu
erhalten, ist, Informationen zu geben.«
Niccolò Machiavelli
»Die Natur hat uns nur einen Mund, aber zwei Ohren gegeben, was darauf hindeutet, dass wir weniger sprechen und mehr zuhören sollten.«
Zenon
»So geht es oft mit einer Unterhaltung: Nach einer Weile vergeblicher Auseinandersetzung merkt man, dass man gar nicht von derselben Sache gesprochen hat.«
Andre Gide
»Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann.«
Antoine de Saint-Exupéry
»Was nicht auf einer einzigen Manuskriptseite zusammengefasst werden kann, ist weder durchdacht, noch entscheidungsreif.«
Dwight David Eisenhower
»People under pressure do not think faster.«
»Sage nicht alles, was Du weißt, aber wisse immer, was Du sagst.«
Matthias Claudius
»In einer Fünftelsekunde kannst du eine Botschaft
rund um die Welt senden. Aber es kann Jahre dauern,
bis sie von der Außenseite eines Menschenschädels nach innen dringt.«
Charles F. Kettering
»Von allen möglichen Interpretationen einer Äußerung ist stets die ungelegenste Interpretation die korrekte.«
»Wenn Du nichts zu sagen hast, sag’s mit Powerpoint.«

Management

»A reasonable probability is the only certainty.«
E. W. Howe
»The single biggest reason companies fail is that they overinvest in what is, as opposed to what might be.«
Gary Hamel
»Die Größe der Beziehung bestimmt die Größe des Erfolgs!«
Friedrich Führ
»Risk Management is Project Management for Adults.«
Tim Lister
»Over-engineering is common. Engineers like puzzles and mazes. Try to make them keep their designs simple.«
rule #55 from 100 rules for NASA PMs
»There is only one solution to a weak project manager in industry—get rid of him fast. The main job of a project manager in industry is to keep the customer happy. Make sure the one working with you knows that it is not flattery but on-schedule, on-cost, and a good product that makes you happy.«
rule #52 from 100 rules for NASA PMs
»Contractors tend to size up the government counterparts and staff their part of the project accordingly. If they think yours are clunkers, they will take their poorer people to put on your project.«
rule #54 from 100 rules for NASA PMs
»Being friendly with a contractor is fine—being a friend of a contractor is dangerous to your objectivity.«
rule #50 from 100 rules for NASA PMs
»Morale of the contractor’s personnel is important to a government manager. Just as you don’t want to buy a car built by disgruntled employees, you don’t want to buy flight hardware developed by under-motivated people. You should take an active role in motivating all personnel on the project.«
rule #49 from 100 rules for NASA PMs
»A project manager is not the monitor of the contractor’s work but is to be the driver. In award fee situations, the government personnel should be making every effort possible to make sure the contractor gets a high score (i.e., be on schedule and produce good work). Contractors don’t fail, NASA does and that is why one must be proactive in support. This is also why a low score damages the government project manager as much as the contractor’s manager because it means that he is not getting the job done.«
rule #47 from 100 rules for NASA PMs
»Don’t assume you know why senior management has done something. If you feel you need to know, ask. You get some amazing answers that will astonish you.«
rule #66 from 100 rules for NASA PMs
»You can accomplish much if you don’t care who gets the credit.«
Ronald Reagan
»Wenn du den Feind und dich selbst kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu fürchten.«
Sun Tzu
»A leader or a man of action in a crisis almost always acts subconsciously and then thinks of the reasons for his action.«
Jawaharlal Nehru
»If you want to teach people a new way of thinking, don’t bother trying to teach them. Instead, given them a tool, the use of which will lead to new ways of thinking.«
Buckminster Fuller
»Risk Management is how Adults manage projects.«
Tim Lister
»Never undercut your staff in public (i.e., In public meetings, don’t reverse decisions on work that you have given them to do). Even if you direct a change, never take the responsibility for implementing away from your staff.«
rule #38 from 100 rules for NASA PMs
»Things are managed; people are led.«
Grace Hopper
»There are rare times when only one man can do the job. These are in technical areas that are more art and skill than normal. Cherish these people, but get their work done as soon as possible. Getting the work done by someone else takes two or three times longer and the product is normally below standard.«
rule #31 from 100 rules for NASA PMs
»It is mainly the incompetent that don’t like to show off their work.«
rule #30 from 100 rules for NASA PMs
»There is no greater motivation than giving a good person his piece of the puzzle to control, but a pat on the back or an award helps.«
rule #29 from 100 rules for NASA PMs
»People who monitor work and don’t help get it done never seem to know exactly what is going on (being involved is the key to excellence).«
rule #28 from 100 rules for NASA PMs
»Personal time is very important. You must be careful as a manager that you realize the value of other people’s time (i.e., the work you hand out and meetings should be necessary). You must, where possible, shield your staff from unnecessary work (i.e., some requests should be ignored or a refusal sent to the requestor).«
rule #27 from 100 rules for NASA PMs
»Always try to negotiate your internal support at the lowest level. What you want is the support of the person doing the work, and the closer you can get to him in negotiations the better.«
rule #25 from 100 rules for NASA PMs
»Nur wenig Führungskräfte sehen ein, daß sie letztendlich nur eine einzige Person führen können und auch müssen. Diese Person sind sie selbst.«
Peter Drucker
»The source of most problems is people, but darned if they will admit it. Know the people working on your project to know what the real weak spots are.«
rule #23 from 100 rules for NASA PMs
»Man muß die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte dafür sorgen, daß sie so kommen, wie man sie zu nehmen wünscht.«
Kurt Götz
»Je weniger Sie sich über Ihre Arbeitsmethode klar sind, um so schwieriger ist die Arbeit.«
R. B. Cassingham
»A good technician, quality inspector, and straw boss are more important in obtaining a good product than all the paper and reviews.«
rule #22 from 100 rules for NASA PMs
»In Dir muß brennen, was Du im anderen entzünden willst.«
Augustinus
»Gutes Management ist die Kunst, Schwieriges einfach und Einfaches nicht schwierig zu machen.«
»Wer seiner Führungsrolle gerecht werden will, muss genug Vernunft besitzen, um die Aufgaben den richtigen Leuten zu übertragen – und genug Selbstdisziplin, um ihnen nicht ins Handwerk zu pfuschen.«
Theodore Roosevelt
»Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten, und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können.«
Johann Wolfgang von Goethe
»Was wir am nötigsten brauchen, ist ein Mensch, der uns zwingt, das zu tun, was wir können.«
Ralph Waldo Emerson
»Powerful project managers don’t solve problems, they get rid of them.«
»We have developed a set of people whose self interest is more paramount than the work or at least it appears so to older managers. It appears to the older managers that the newer ones are more interested in form than in substance. The question is are old managers right or just old? Consider both viewpoints.«
rule #21 from 100 rules for NASA PMs
»First things first.«
Peter Drucker
»You cannot watch everything. What you can watch is the people. They have to know you will not accept a poor job.«
rule #20 from 100 rules for NASA PMs
»Ein gescheiter Mann muß so gescheit sein, Leute einzustellen, die viel gescheiter sind als er.«
John F. Kennedy
»Most managers succeed on the strength and skill of their staff.«
rule #14 from 100 rules for NASA PMs
»A manager who is his own systems engineer or financial manager is one who will probably try to do open heart surgery on himself.«
rule #13 from 100 rules for NASA PMs
»Don’t get too egotistical so that you can’t change your position, especially if your personnel tell you that you are wrong. You should cultivate an attitude on the project where your personnel know they can tell you of wrong decisions.«
rule #12 from 100 rules for NASA PMs
»Never try to get even for some slight by anyone on the project. It is not good form and it puts you on the same level as the other person and, besides, probably ends up hurting the project getting done.«
rule #11 from 100 rules for NASA PMs
»Not all successful managers are competent and not all failed managers are incompetent. Luck still plays a part in success or failure but luck favors the competent hard working manager.«
rule #10 from 100 rules for NASA PMs
»The boss may not know how to do the work but he has to know what he wants. The boss had better find out what he expects and wants if he doesn’t know. A blind leader tends to go in circles.«
rule #9 from 100 rules for NASA PMs
»Nur wer selbstbewusst ist, akzeptiert Querdenker in seinen Reihen. Laue Führungskräfte halten den Blick in den Spiegel nicht aus und umgeben sich mit Jasagern und Abnickern.«
Anja Förster & Peter Kreuz
»Wir arbeiten in Strukturen von gestern mit Methoden von heute an Problemen von morgen vorwiegend mit Menschen, die Strukturen von gestern gebaut haben und das Morgen nicht mehr erleben werden.«
Knut Bleicher
»Als Projektmanager ist man ja Allround-Dilettant.«
»You can’t manage knowledge. Knowledge is between two ears, and only between two ears.«
Peter Drucker
»Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen zu treffen,
als ständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen.«
Charles de Gaulle
»Ein wahrer Führer fragt um Rat, wenn er Zeit zum Überlegen hat. Aber er fragt nie um Rat in einer Krise.«
»If it happens only once it’s ignorance, if it happens twice it’s neglect, if it happens three times it’s policy.«
»Never underestimate the ability of senior management to buy a bad idea and fail to buy a good idea.«
»You cannot manage what you cannot measure…and what gets measured gets done.«
Bill Hewlett
»Wer Neuland entdecken will, muss aufhören, an der eigenen Küste herumzupaddeln.«
»Der Fisch stinkt vom Kopfe her.«
»A project manager should visit everyone who is building anything for his project at least once, should know all the managers on his project (both government and contractor), and know the integration team members. People like to know that the project manager is interested in their work and the best proof is for the manager to visit them and see first hand what they are doing.«
rule #1 from 100 rules for NASA PMs
»A project manager must know what motivates the project contractors (i.e., their award system, their fiscal system, their policies, and their company culture)..«
rule #2 from 100 rules for NASA PMs
»Management principles still are the same. It is just that the tools have changed. You still find the right people to do the work and get out of the way so they can do it.«
rule #3 from 100 rules for NASA PMs
»Whoever you deal with, deal fairly. Space is not a big playing field. You may be surprised how often you have to work with the same people. Better they respect you than carry a grudge.«
rule #4 from 100 rules for NASA PMs
»Business is People«
Konosuke Matsushita

Persönliche Einstellung

»Es gibt keinen günstigen Wind für denjenigen, der nicht weiß wohin er segelt.«
Seneca
»Nur wenn ich für etwas brenne, komme ich vom Denken zum Handeln.«
Friedrich Führ
»To avoid situations in which you might make mistakes may be the biggest mistake of all.«
Peter McWilliams
»To believe is very dull. To doubt is intensely engrossing. To be on the alert is to live, to be lulled into security is to die.«
Oscar Wilde
»They always say that time changes things, but you actually have to change them yourself.«
Andy Warhol
»You can’t cross the sea merely by standing and staring at the water. Don’t let yourself indulge in vain wishes.«
Rabindranath Tagore
»People are always blaming their circumstances for what they are. I don’t believe in circumstances. The people who get on in this world are the people who get up and look for the circumstances they want, and, if they cannot find them, make them.«
George Bernhard Shaw
»You must be the change you wish to see in the world.«
Mahatma Gandhi
»You can’t build a reputation on what you’re going to do.«
Henry Ford
»Things do not get better by being left alone.«
Winston Churchill
»Brasington’s Note: Project teams detest project reporting because it vividly manifests their lack of progress.«
»The critical ingredient is getting off your rear end and doing something. It’s as simple as that. A lot of people have ideas, but there are few who decide to do something about them now. Not tomorrow. Not next week. But today.«
Nolan Bushnell
»If you want to be one of the first into a new territory, you cannot wait for large amounts of evidence.«
Joel Barker
»Wir beurteilen uns danach, für was wir uns fähig halten, während andere uns danach beurteilen, was wir bereits getan haben..«
Henry W. Longfellow
»Wer sich zu wichtig für kleinere Arbeiten hält, ist meistens zu klein für wichtige Aufgaben.«
Jacques Tati
»Wer einen Fehler begangen hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen weiteren Fehler.«
Konfuzius
»Everyone who’s ever taken a shower has an idea. It’s the person who gets out of the shower, dries off and does something about it who makes a difference.«
Nolan Bushnell
»Unerläßliche Vorbedingung des Erfolges ist ein Wille, der sich auf ein einziges Ziel konzentriert.«
E. Leterman
»Suchen Sie nicht nach Fehlern, suchen Sie nach Lösungen.«
Henry Ford
»Sie müssen an das Unmögliche glauben!«
Howard Head
»You have to go through the falling down in order to learn to walk. It helps to know that you can survive it. That’s an education in itself.«
Carol Burnett
»Ob du nun meinst, du kannst es oder du kannst es nicht – du hast in beiden Fällen recht.«
Henry Ford I.
»Nicht wollen ist der Grund, nicht können nur der Vorwand.«
Lucius A. Seneca
»Nachlässigkeit ist die häufigste Ursache allen Mißerfolgs.«
Paramahansa Yogananda
»Man löst keine Probleme, wenn man sie auf Eis legt.«
Winston Churchill
»Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen. So bleibt dir mancher Ärger erspart.«
Konfuzius
»Ich habe drei Schätze, die ich hüte und hege: Der eine ist die Liebe, der zweite ist die Genügsamkeit, der dritte ist die Demut. Nur der Liebende ist mutig, nur der Genügsame ist großzügig, nur der Demütige ist fähig zu herrschen.«
Laotse
»Ein Mann mit einer neuen Idee ist unausstehlich, bis er der Idee zum Erfolg verholfen hat.«
Mark Twain
»Ein entschlossener Mensch wird mit einem Schraubenschlüssel mehr anzufangen wissen als ein unentschlossener mit einem Werkzeugladen.«
E. Oesch
»Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.«
Guiseppe Mazzini
»Disziplin ist der wichtigste Teil des Erfolgs.«
»Drei Dinge machen einen guten Meister: Wissen, Können und Wollen.«
»Disziplin ist der wichtigste Teil des Erfolgs.«
Truman Capote
»Die wichtigste Eigenschaft ist Zuverlässigkeit.«
Curt Bergwall
»Die Menschen sind nicht faul. Sie haben bloß keine Ziele, die es sich zu verfolgen lohnt.«
Anthony Robbins
»Wer will, dass ihm die anderen sagen, was sie wissen, der muss ihnen sagen, was er selbst weiß. Das beste Mittel, Informationen zu
erhalten, ist, Informationen zu geben.«
Niccolò Macchiavelli
»Die Leute, die niemals Zeit haben, tun am wenigsten.«
Georg Lichtenberg
»Das Gefühl, gehetzt zu sein, ist in der Regel nicht die Folge eines ausgefüllten Lebens und chronischen Zeitmangels. Es entspringt vielmehr einer unbestimmten Angst des Menschen, sein Leben sinnlos zu verplempern.«
»Die Menschen, die etwas von heute auf morgen verschieben, sind dieselben, die es von gestern auf heute verschoben haben.«
Sir Peter Ustinov
»A ship in port is safe; but that is not what ships are built for. Sail out to sea and do new things.«
Grace Hopper
»Löse das Problem, nicht die Schuldfrage.«
Japanisches Sprichwort
»Normalität führt ins Nichts. Wenn wir uns immer nur wie alle anderen verhalten, sehen wir immer dieselben Dinge, hören dieselben Dinge, stellen ähnliche Leute an, entwickeln ähnliche Ideen und bieten identische Produkte und Dienstleistungen. Anormalität hingegen schafft Monopolstellungen.«
Jonas Ridderstrale & Kjell Nordström
»Für Wunder muss man beten, für Veränderung aber arbeiten.«
Thomas von Aquin
»Manchmal gehört zum Siegen Mut. Wut im Sinne von: Ich werde es euch allen zeigen.«
Anni Friesinger
»It is much easier to apologize than it is to get permission.«
Grace Hopper
»Der schädlichste Satz in jeder Sprache ist: So haben wir das immer gemacht.«
Grace Hopper
»Ich lerne, wenn ich gescheitert bin und nicht, wenn ich Erfolg hatte.«
Reinhold Messner
»Hoch hinaus zu kommen erfordert Mut – meist gegen die herrschende Meinung.«
Förster & Kreuz
»Verrückt ist, wer immer wieder das gleiche tut und ein anderes Ergebnis erwartet.«
James Robbins
»Die Klage über die Schärfe des Wettbewerbs ist in Wirklichkeit nur eine Klage über den Mangel an Einfällen.«
Walter Rathenau
»Die Ablehnung, Unwichtiges zu tun ist eine entscheidende Voraussetzung für den Erfolg.«
rule #8 from 100 rules for NASA PMs
»Die Ablehnung, Unwichtiges zu tun ist eine entscheidende Voraussetzung für den Erfolg.«
Alec R. Mackenzie
»Es gibt Menschen, die, wenn sie das Licht am Ende des Tunnels sehen, ein neues Stück Tunnel kaufen.«
Johannes Rau
»Der Gewinner ist der, der agiert, der Verlierer, der reagiert.«
Klaus Schwab
»Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.«
Indisches Sprichwort
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«
Albert Einstein
»Vicious, despicable, or thoroughly disliked persons, gentlemen, and ladies can be project managers. Lost souls, procrastinators, and wishy-washies cannot.«
rule #5 from 100 rules for NASA PMs
»Bei den meisten Erfolgsmenschen ist der Erfolg größer als die Menschlichkeit.«
Daphne du Maurier
»If you have someone who doesn’t look, ask, and analyze; ask them to transfer.«
rule #26 from 100 rules for NASA PMs
»Die Menschen, die es in der Welt zu etwas bringen, sind Menschen, die Ausschau halten nach den Umständen, die sie benötigen. Wenn sie diese nicht antreffen, erschaffen sie sie selbst.«
George Bernhard Shaw
»Die Friedhöfe sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.«
Benjamin Clemenceau
»Es sind nicht die Dinge, die uns Angst bereiten, sondern unserer Gedanken über die Dinge.«
Epiktet
»Nicht die Dinge sind positiv oder negativ, sondern unsere Einstellung macht sie so.«
Epiktet
»Es sind nicht die Dinge, die die Menschen erregen, sondern ihre Auffassungen von den Dingen.«
Epiktet
»Je hoffnungsloser die Situation, desto optimistischer der Betroffene.«
»Die Menschen glauben, was sie sich wünschen.«
Julius Cäsar
»Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel.«
If you don’t stand for something, you’ll fall for anything.
»Wir können den Wind nicht verändern, aber wir können die Segel richtig setzen.«
Japanisches Sprichwort
»Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern und die anderen Windmühlen.«
Chinesisches Sprichwort

Planung

»There are two phases of any complex project: Too early to tell and too late to stop.«
Blaise Durante
»Brasington’s 9th Law: A carelessly planned project takes three times longer to complete than expected; a carefully planned one will take only twice as long.«
»If you have a problem that requires additional people to solve, you should approach putting people on like a cook who has under-salted the food.«
rule #33 of 100 rules for NASA PMs
»Wer Entscheidungen nicht plant, sondern sich erst darum kümmert, wenn die Entscheidung fallen muß, der handelt zu spät.«
Konfuzius
»Was man in der Strategie versäumt, kann man durch Taktik niemals aufholen.«
Clausewitz
»Planung heißt Zufall durch Irrtum ersetzen.«
»To estimate a project, work out how long it would take one person to do it then multiply that by the number of people on the project.«
»The seeds of problems are laid down early. Initial planning is the most vital part of a project. The review of most failed projects or project problems indicate the disasters were well planned to happen from the start.«
rule #15 from 100 rules for NASA PMs
»If you fail to plan you are planning to fail.«
»Projects happen in two ways: a) Planned and then executed or
b) executed, stopped, planned and then executed.«
»Sag mir, wie Dein Projekt anfängt, und ich sage Dir, wie es aufhören wird.«
»There are no good project managers – only lucky ones. The more you plan the luckier you get.«
»Good estimators aren’t modest: if it’s huge they say so.«
»Ein Werk erfordert umso mehr Vorarbeit, je bedeutender und schwieriger es ist.«
»The change freeze concept is like the snowman: it is just a myth and will melt when the heat increases..«
»Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist andere Pläne zu machen.«
John Lennon
»If everything is going exactly to plan, something somewhere is going massively wrong.«

Projektmanager

»Reviews are for the reviewed an not the reviewer. The review is a failure if the reviewed learn nothing from it.«
rule #39 from 100 rules for NASA PMs
»Das Urteil der Menge mache dich immer bedenklich, aber niemals verzagt.«
Platon
»Everyone asks for a strong project manager – when they get him they don’t like him.«
»Successful project managers have perfected the skill of being comfortable being uncomfortable.«
»Good project managers know when not to manage a project.«
»Good project management is not so much knowing what to do and when, as knowing what excuses to give and when.«
»The most valuable and least used phrase in a project manager’s vocabulary is „I don’t know“.«

Reporting

»Remember, it is often easier to do foolish paperwork that to fight the need for it. Fight only if it is a global issue which will save much future work.«
rule #46 from 100 rules for NASA PMs
»Abbreviations are getting to be a pain. Each project now has a few thousand. This calls on senior management to know hundreds. Use them sparingly in presentations unless your objective is to confuse.«
rule #45 from 100 rules for NASA PMs
»Just because you give monthly reports, don’t think that you can abbreviate anything in a yearly report. If management understood the monthlies, they wouldn’t need a yearly.«
rule #44 from 100 rules for NASA PMs
»Documentation does not take the place of knowledge. There is a great difference in what is supposed to be, what is thought to have happened, and reality. Documents are normally a static picture in time that get outdated rapidly.«
rule #43 from 100 rules for NASA PMs
»Managers who rely only on the paperwork to do the reporting of activities are known failures.«
rule #42 from 100 rules for NASA PMs
»NASA has established a set of reviewers and a set of reviews. Once firmly established, the system will fight to stay alive, so make the most of it. Try to find a way for the reviews to work for you.«
rule #34 from 100 rules for NASA PMs

Scopemanagement

»Wer etwas Großes will, der muss sich zu beschränken wissen; der dagegen alles will, der will in der Tat nichts und bringt es zu nichts.«
Georg Wilhelm Friedrich Hegel

Sponsor

»The project would not have been started if the truth had been told about the cost and time scale.«
»A project is one small step for the project sponsor, one giant leap for the project manager.«
»Das Geheimnis des Erfolges ist die Beständigkeit des Ziels.«
Benjamin Disreli

Termine

»Brasington’s 7th Law: Projects quickly progress until they become 90% complete, then they remain 90% complete forever.«
»Wer seine Zeit nicht managen kann, der kann gar nichts managen.«
Peter Drucker
»I love deadlines; I especially like the SWOOSHING sound they make as they fly past.«
Douglas Adams
»Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.«
John Steinbeck
»The finish date is the earliest date for which you can’t prove the project won’t be complete.«
»Eilen hilft nicht. Zur rechten Zeit aufbrechen, ist die Hauptsache.«
Jean de la Fontaine
»A project gets a year late one day at a time.«
»Wenn du bei einem Meilenstein, der nächste Woche fällig ist, sechs Monate Rückstand hast und trotzdem glaubst, dass du es schaffen kannst, dann bist du ein echter Projektmanager.«
»Ein schlecht geplantes Projekt wird drei mal so lang dauern wie geplant, ein gut geplantes nur doppelt so lang.«
»Je früher du hinter dem Plan her bist, desto mehr Zeit hast du um den Rückstand wieder aufzuholen.«
»Arbeit pflegt sich so auszudehnen, daß sie jeden für sie verfügbaren Zeitraum ausfüllt.«
1. Parkinsonsches Gesetz
»Some projects finish on time in spite of project management best practices.«
»Je lächerlicher der Termin, desto teurer der Versuch, ihn zu halten.«
»The sooner you get behind schedule, the more time you will have to catch up with it.«
»The sooner you begin programming, the later you will finish.«
»Du kannst einen Dummkopf in die Verpflichtung zu einem unvernünftigen Termin treiben, aber du kannst ihn nicht antreiben ihn zu halten.«
»There’s never enough time to do it right first time but there’s always enough time to go back and do it again.«
»Dieselbe Arbeit unter denselben Bedingungen wird von 10 Schätzern unterschiedlich geschätzt werden, oder von einem Schätzer unterschiedlich zu 10 verschiedenen Zeitpunkten.«
»Die ersten 90% einer Aufgabe nehmen 90% der Zeit in Anspruch, die letzten 10% der Aufgabe erfordern die anderen 90% der Zeit.«

8 Responses to Sprüche

  1. Cindy2212 sagt:

    Hallo,
    eine wirklich gelungene Sammlung!
    Zwei Klassiker konnte ich jedoch nicht finden, die Ihnen ja vielleicht zu „abgedroschen“ sind. Ich schlage sie trotzdem mal vor:

    „Als sie das Ziel aus den Augen verloren, verdoppelten sie ihre Anstrengungen.“ Mark Twain

    „Es gibt keinen günstigen Wind für denjenigen, der nicht weiß wohin er segelt.“ Seneca

  2. Rainer Vömel sagt:

    Wir können den Wind nicht gebieten, aber wir können unsere Segel neu setzen und die Richtung ändern.

  3. Tural sagt:

    »Wo die Sonne der Weisheit am tiefsten steht, werfen selbst Zwerge große Schatten.«
    Karl Kraus

    Ebenfalls von Karl Kraus:
    »Ein Paradoxon entsteht, wenn eine frühreife Erkenntnis mit dem Unsinn ihrer Zeit zusammenprallt.«

  4. Möller-Brix sagt:

    Hallo,

    ich finde die Sprüche-Liste klasse und würde diese gerne kopieren und auf meiner Site veröffentlichen. Dabei würde ich natürlich auf den Herkunftsort, also Ihre Site, mit einem Link verweisen.

    Was meinen Sie dazu?

    • Entsprechend der Creative Commons-Lizenz des Blogs können Sie dies natürlich tun, auf der anderen Seite wächst der Inhalt meiner Sammlung idealerweise täglich und angesichts der Menge steht eine Restrukturierung an. Insofern wäre der Mehrwert möglicherweise größer, wenn Sie die für Sie relevantesten Sprüche herausgreifen oder anderweitig einen Mehrwert schaffen. Das einfache Kopieren von Content im Internet ist aus meiner Sicht eigentlich schon seit mehr als 15 Jahren aus der Mode und für mich eher negativ behaftet. Letztlich liegt die Entscheidung bei Ihnen, eine „Erlaubnis“ ist mit der CC-Lizenz bereits erteilt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: