Professional Scrum Master II #42 – endlich geschafft!

Alles perfekt getimed ,-) Heute Abend hat mir Ken Schwaber das Zertifikat für die bestandene PSM II-Prüfung geschickt. Die Prüfung war knackig da man in zwei Stunden „nur“ 30% Multiple-Choice-Fragen beantworten musste und der Rest Freitextfragen waren. Die Mischung der Fragetypen erfolgt zufällig und man kann alle Fragen nur einmal bearbeiten und danach nicht mehr korrigieren. Somit muss man sich seine Zeit gut einteilen und vor allem halbwegs schnell in englischer Sprache formulieren können. Insofern bin ich jetzt 42ste PSM II und hoffe, dass noch viele folgen werden. Bis die Scrum Alliance mit vernünftigen Zertifizierungen nachzieht wird es noch etwas dauern, bis dahin genügt die Fähigkeit eine Tastatur bedienen zu können und zwei Tage zuzuhören für die Zertifizierung als Certified Scrum Master. D.h. mit dem CSM wird keine Aussage über die Skills der zertifizierten Person getroffen. Wie sich das ändert, dazu mehr im nächsten Posting.

5 Responses to Professional Scrum Master II #42 – endlich geschafft!

  1. […] Professional Scrum Master II #42 – endlich geschafft […]

  2. […] This post was mentioned on Twitter by MrProject, Andreas Heilwagen. Andreas Heilwagen said: Professional Scrum Master II #42 – endlich geschafft!: http://wp.me/ph8DD-25N #pmde #scrum […]

  3. Stefan sagt:

    Herzliche Gratulation!

    Du alter Zertifikats-Hamster 😉 Bin echt beeindruckt, wie viele Zertifizierungen Du schon durchlaufen hast. Da macht Dir nicht so schnell jemand was vor…

    Viele Grüße! Stefan

    • Na als Berater muss man ein wenig hamstern, aber wenn Du die Zertifikate von arabischen PMs siehst stellst Du Dir die Frage ob die extra große Büros brauchen. Ich werde Dich ja dann als Scrum-Experten bei der Pionierbasis im Januar erleben *g*.

%d Bloggern gefällt das: