Projektmanagementprozess (Definition)

Definition (Icon, Weiser)

Definition Prozess zur direkten oder indirekten Erzielung eines Projektergebnisses
Englisch project management process
Abkürzung PM-Prozess
Synonyme
verwandt Projektprozess
weiterführend

Beschreibung

Prozesse sind aus Systemsicht als Abfolge von Ereignissen definiert, deren finale Abfolge während des Prozessablaufs durch Zwischenergebnisse innerhalb eines vorgegebenen Rahmens geändert werden kann. Grundsätzlich werden Prozesse über Eingangswerte, Techniken und Methoden sowie Ausgangswerte definiert.
Projektmanagementprozesse verwenden Ressourcen und Informationen um direkt oder indirekt Projektergebnisse zu erzielen. Die direkt an der Erzielung der Ergebnisse beteiligten Prozesse gehören zu den produktorientierten Prozessen und wurden früher von DIN 69904 Projektprozesse genannt.

Anmerkungen

  • Die Entscheidung zwischen Projektprozessen und Projektmanagementprozessen in DIN 69904 wurde in DIN 69901-5:2009 fallen gelassen.
  • Vielfach findet sich der inzwischen obsolete Begriff Projektprozess noch in der Literatur.

Normen und Standards*

ISO 21500 ok Freigabe der Norm voraussichtlich 2011
PMBOK ok Begriff wird auf Basis von Eingangswerte, Techniken und Methoden sowie Ausgangswerte indirekt über den Begriff Projektmanagementprozessgruppe definiert
PRINCE2 ok Begriff wird nicht definiert
ICB/NCB ok
DIN 69901 ok Begriff wurde in DIN 69904 verwendet und von Projektprozess unterschieden, 2009 wurde die Unterscheidung zugunsten von Projektmanagementprozess aufgegeben

* ISO 21500:2011, PMBOK® Guide 4th edition, PRINCE2 (2005), ICB 3.0, NCB 3.0, DIN 69900:2009-01, DIN 69901-5:2009-01

2 Antworten zu Projektmanagementprozess (Definition)

  1. […] auf. Wir definieren die Begriffe Vorgehensmodell, Methodik, Methode, Prozess, Projektprozess, Projektmanagementprozess, Framework und Entwicklungsmodell aus der Praxis heraus und bringen Ihnen die Vorteile und Gefahren […]

%d Bloggern gefällt das: