Stakeholdermanagement (Definition)

Definition (Icon, Weiser)

Definition aktive und proaktive Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Stakeholdern eines Projekts, um deren Bedürfnisse zu erfüllen, Problemlösungen herbeizuführen und die Unterstützung des Projekts sicherzustellen
Englisch stakeholder management
Abkürzung
Synonyme
verwandt
weiterführend

Beschreibung


Das Stakeholdermanagement stellt idealerweise basierend auf einer Umfeld- bzw. Stakeholderanalyse sicher, dass durch Erfüllung der Bedürfnisse der Stakeholder deren Projektunterstützung erreicht wird. Im Rahmen der Kommunikation werden Probleme identifiziert und deren Lösung vorangetrieben.

Anmerkungen

  • Keine Norm und kein Standard definiert den Begriff Stakeholdermanagement
  • Der PMBOK® Guide 4th edition definiert den Prozess Manage Stakeholder Expectations

Normen und Standards*

ISO 21500 oops Freigabe der Norm voraussichtlich 2011
PMBOK ok keine Definition des Begriffs
PRINCE2 ok keine Definition des Begriffs
ICB/NCB ok keine Definition des Begriffs
DIN 69901 ok keine Definition des Begriffs

* ISO 21500:2011, PMBOK® Guide 4th edition, PRINCE2 (2005), ICB 3.0, NCB 3.0, DIN 69900:2009-01, DIN 69901-5:2009-01

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: