Die Bereitschaft der Menschen zu teilen ist wichtiger als jedes Werkzeug

Wiki (Icon)Dr. Huber vom projekt (B)log hat die Toolfrage hinsichtlich Kommunikation auf den Punkt gebracht. Ein gutes Web 2.0 Tool ist irrelevant, wenn die Nutzer nicht bereit sind ihr Wissen zu teilen. Er weist darauf hin, dass man sich für den Status eine Wissensteilenden in vielen Unternehmen nichts kaufen kann. In einem eher konservativen deutschen Großunternehmen habe ich eine gegenteilige Erfahrung gemacht. Die Auskunftsfreudigkeit und das Teilen von Wissen sind wichtige Aspekte der Kultur und sind damit Voraussetzung für den Erfolg.

In diesem Sinne viel Spaß bei der Lektüre seines Postings.

Eine Antwort zu Die Bereitschaft der Menschen zu teilen ist wichtiger als jedes Werkzeug

  1. vollkommen korrekt,
    erst wenn man (frau) im Kopf klar ist, kann man mit Tools etwas erreichen…
    Knowledge Management wäre auch schon weiter, wenn es mit dem Wissen teilen nicht so kompliziert wäre, wobei ja auch das Tool nicht hilft, eher den Weg erschwert, das eigene Wissen „Frei zu lassen“

%d Bloggern gefällt das: