SCAMPER – Kreativitätscheckliste und Mindmap

Praxis (Icon)Den Hinweis vom Toolblog auf SCAMPER finde ich so gut, dass ich ihn Ihnen gerne weitergeben möchte. Es gibt diverse Checklisten-Systeme zur Unterstützung von Kreativitätstechniken, SCAMPER setzt sich aus

  1. S – Substitue
  2. C – Combine
  3. A – Add
  4. M – Modify
  5. P – Put (to another use)
  6. E – Eliminate
  7. R – Reverse

zusammen. Dazu gibt es im Mindjet-Blog auch eine Mindmapping-Vorlage:

SCAMPER

Eine Antwort zu SCAMPER – Kreativitätscheckliste und Mindmap

  1. Karl-Wilhelm von Rotenhan sagt:

    Bitte das Original nicht vergessen!
    Es heisst OSBORN-Checkliste (de.wikipedia.org/wiki/Osborn-Checkliste) ..
    Alter Wein in neuen Schläuchen…
    Gruss

%d Bloggern gefällt das: