Spaß mit dem PMI: die neuen Standards sind da…1214 leere Seiten

Standardisierung (Icon)Und wieder einmal Unterhaltsames vom PMI. Die neuen Standards sind „da“, insgesamt 1214 weiße Seiten in höchster Qualität werden auf dem Mac angezeigt (Preview), der aktuelle Adobe Reader (Mac) zeigt kommentarlos nichts an. Gehen wir mal davon aus, dass der gewollte Inhalt umfangreicher ist wie der Screenshot des Quelltextes vermuten lässt:

PMBOK v4 (PDF Inhalt)

Im Gegensatz zu den letzten Informationen wurde doch ein Teil der noch nicht vollständig übersetzten deutschen Version veröffentlicht. Nehmen Sie diese nur als sneak preview, es kann sich noch einiges ändern.

Hier sind die Download-Links für PMI-Mitglieder, sobald ich mehr weiss zu den Anzeigeproblemen auf dem Mac, melde ich mich:

  1. Download PMBOK 4th edition
  2. Download PMBOK 4th edition deutsch (sneak preview)
  3. Download Standard for Program Management 2nd edition
  4. Download Standard for Portfolio Management 2nd edition
  5. Download OPM3 2nd edition

Den Test mit Windows führe ich später durch. Parallels hat wg. defekter Festplatte leider zu wenig Platz zur Verfügung. Aber die neue ReadyNAS Pro 6 TB macht gerade die ersten Hüpfer, insofern ist Abhilfe in Sicht…

UPDATE 31.12.2008 08:07: Das PMI Service Center Europe ist übrigens nicht mehr ab 08:00 (vgl. Webseite), sondern erst ab 09:00 geöffnet…

UPDATE 31.12.2008 09:11: …oder auch überhaupt nicht am 31.12.2008

UPDATE 02.01.2009 12:30: Jetzt ist das das PMI Service Center Europe besetzt, allerdings muss die Frage in den USA behandelt werden…und da ist wiederum niemand…

UPDATE 05.01.2009 09:45: Theoretisch ist das PMI Service Center Europe seit 45 min besetzt, de facto ist wieder keine da…also später wieder heimsuchen…

6 Antworten zu Spaß mit dem PMI: die neuen Standards sind da…1214 leere Seiten

  1. […] Spaß mit dem PMI: die neuen Standards sind da…1214 leere Seiten (31.12.2008) […]

  2. […] Spaß mit dem PMI: die neuen Standards sind da…1214 leere Seiten, dort auch die Liste meiner täglichen Aktivitäten auf der Suche nach der Lösung… […]

  3. […] des PMBOK 4th edition Am 31.12.2008 ist das PMBOK 4th edition offiziell erschienen, wenn auch in keiner auf dem Mac lesbaren Version. Hier finden Sie Änderungen zwischen dem PMBOK 3rd edition und der neuen Version, nicht nur auf […]

  4. SH sagt:

    Ich find’s eine mittlere Katastrophe, dass PMI immer noch solche unsäglichen Schutz-Mechanismen in ihre Standards einbaut! Die sollen doch froh sein, wenn ihre Standards möglichst weite Verbreitung finden. Stattdessen machen sie die Standards (in elektronischer Form) nur ihren Mitgliedern zugänglich, und dann funktioniert’s nicht.

    Ich habe heute auch fast eine Stunde herum probiert – leider erfolglos. Sowas nervt mich ULTIMATIV.

    Hoffe, dass das Problem bald gelöst wird. Ich werde mich in jedem Fall bei PMI beschweren.

    • Hallo Stefan,

      Du siehst das genau richtig und IPMA und GPM sind da schon viel weiter. Es gibt natürlich diverse PDF-Knacksoftware, die auch genau diesen Schutz aushebelt. Aber aufgrund des Hackerparagraphen weise ich nicht auf konkrete Software hin und spreche keine Empfehlung zum Knacken aus. Ich habe meine Kanäle aktiviert um Abhilfe zu schaffen, allerdings startet die nächste Runde leider erst Montag. Ich bezweifle, dass es kurzfristig Abhilfe gibt. Allerdings werde ich das auch keinesfalls auf sich beruhen lassen.

      Für die Beschwerde empfehle ich das Customer Service Center EMEA, +32 2 743 15 73, customercare.emea@pmi.org. Hat zwar bisher bei meinen Anliegen nur sehr wenig gebracht, aber vielleicht findest Du ja die ultimative Motivation ,)

  5. […] 4th edition nur für Windows, oops Wie gestern berichtet, sind die neuen PMI-Standards nicht auf dem Mac zu benutzen. Zumindest bei mir ist das Problem, dass das FileOpen plugin nicht wie beim Windows Explorer unter […]

%d Bloggern gefällt das: